Sabathihof
Essgut
Schlafgut
Feelgut
Dillinger
Wines by
Guido & Florian
Dillinger

 

Wir sind nachhaltig zertifiziert

Das Gütesiegel "Nachhaltig zertifiziert" kennzeichnet österreichische Weine, die nach ökonomischen, ökoligischen und sozialen Kriterien produziert werden.

Nachhaltigkeit spielt gerade imm Weinbau eine überaus wichtige Rolle und wir freuen uns sehr, zu den sorgfältig produzierenden Weinbaubetrieben in Österreich zu gehören!

 

Herkunft Steiermark

Vertrauenssache und verpflichtende Handlese
heißen auf steirisch DAC.

Die Steiermark besitzt drei DAC-Gebiete (Districtus Austriae Controllatus – zu deutsch: kontrollierte Herkunftsbezeichnungen): SüdsteiermarkDAC , Vulkanland SteiermarkDAC und WeststeiermarkDAC.

Diese drei Regionen der Steiermark stehen für singuläre und von der Gesamtheit des jeweiligen Terroirs geprägte Qualitätsweine.

Es ist die Handarbeit nachhaltig wirtschaftender und für ihre Landschaft verantwortlicher Winzer, die für die Qualität der Weine steht.
Die steirischen DAC-Gebiete sind die einzigen DAC-Gebiete Österreichs, in denen die Handlese der Trauben verpflichtend vorgeschrieben ist und in denen die Orts- und Riedenweine im Vordergrund stehen.

Die Steirische Herkunftspyramide

steiermark.wine/wp-content/uploads/2020/12/Pyramide2.jpg

 

 

  


Weinlehrgang

Das Familienweingut "Sabathihof-Dillinger" liegt auf einer kleinen Anhöhe am Pößnitzberg in Leutschach,  seit mehr als 100 Jahren wird hier Wein gekeltert.
Die neue Weinbaugeneration mit Guido und Melitta Dillinger sowie den Kindern Miriam und Florian führen das Weingut im Rebenland Leutschach seit dem Jahr 2000.

Hier finden Sie eine Naturlanschaft von einsamer Schönheit, deren Bilder sich einprägen. Bilder vom schmalen Band der Weinstrasse, von Pappeln, die sich ein Baumleben lang gegen den Südwind stemmen, dazu rauschende Blätter, Vogelgezwitscher, der stille Blick vom Pößnitzberg über das sanfte Weinland.
In den Weingärten gedeihen auf 6ha Lehm und Opokboden - in steiler Südhanglage eine große Palette des steirischen Rebsortiments.

 

 


Vom Welschriesling über Morillon bis zum Gelben Muskateller und Zweigelt.
Genießen können Sie in dieser einzigartigen Kulisse auch die Küche des Sabathihof´s.
Es werden bodenständige Spezialitäten und Schmankerl aus der Region serviert.
Guido Dillinger´s große Liebe ist nicht nur die Vinifikation sondern auch das kochen.

Ruhe und Erholung finden Sie in den liebevoll gestalteten Winzerzimmern.
Ein Erlebnis für die Sinne.


Weinlese

Im September beginnen wir mit der Weinlese, sie dauert bis Ende Oktober, das ist die Zeit des Sturms und der frisch gebratenen Kastanien in der farbenprächtigen Natur.
Möchten Sie gerne mehr Informationen über unsere Weine oder möchten Sie unsere Weine erwerben?

So senden Sie uns ein email an familie(at)sabathihof.com - wir werden Ihre Fragen gerne beantworten!