Dillinger
Wines by
Guido & Florian
Dillinger

Florian Dillinger als Jungwinzer ausgezeichnet

Eine große Auszeichnung wurde unserem Florian zu teil. Von der Steiermärkischen Sparkasse wurde am 28. Juni in der Kategorie Welschriesling als Jungwinzer 2016 in Silber ausgezeichnet. Diesen Preis gab es heuer bereits zum 15. Mal und geht auf eine Initiative des landesweit tätigen Bankinstitutes zurück, die Jungwinzern hier einfach eine gute Bühne bieten wollen. Vorselektioniert wird bei der Landesweinbewertung, das Finale findet wieder mit einer eigenen Jurierung am sparkasseneigenen Weingut am Leibnitzer Kogelberg statt.

Neben unserem Florian sind auch weitere SIEME-Jungwinzer ausgezeichnet worden: Johannes Pichler (am Bild links) mit Silber für den Grauburgunder und Florian Lieleg (in der Bildmitte) mit Gold beim Gelben Muskateller und Grauburgunder.

Herzliche Gratulation.

DIE 7 JUNGWINZER AUS DER SÜDSTEIERMARK

SIEME: 7 gehen gemeinsam!

Florian Dillinger ist einer der “SIEME”, der 7 Jungwinzer aus der Südsteiermark.
3 x Klosterneuburg, 4 x Silberberg, die junge, professionell ausgebildete Generation der Weingüter Adam-Lieleg, Assigal, Sabathihof Dillinger, Germuth, Masser, Pichler-Schober und Regele, alle zwischen 18 und 20 Jahren alt, gehen den Weinweg in die Zukunft gemeinsam.

Gestartet wurde am 25. Februar 2016 stilecht in der “SIEME”r-Strassenbahn in Graz mit einen medienwirksamen Vorstellung der Initiative, der Jahrgang selbst - alles feine Sauvignon blancs aus der Südsteiermark - wurde am 11. März 2016 beim “JUBILO”  500 neugierigen Premierengästen in den Räumen der Möbelbau Breitenthaler GmbH in Gralla bei Leibnitz präsentiert.

Die 7 Weine gibt es ab sofort in einem eigenen 7er Karton unter www.diesieme.com